Kino Blaues Kreuz (Kino Modrý kříž)

Das Gebäude stellt ein gutes Beispiel der kubistischen und expressionistischen Architektur der Stadt dar. In 1919 erarbeiteten die Architekten Tomáš Pražák und Pavel Moravec das Projekt - der Bau wurde 1921 abgeschlossen. Im 20. Jahrhundert wurde das Objekt mehrmals umgebaut. Eine Besichtigung ist nur während Vorstellungen möglich.

Das Kino gehört zu den in Bezug auf Akustik, Technik, Licht und Inneneinrichtung modernsten Kinos im DCI-Standard (Digital Cinema Initiatives). Es ist mit einer erstklassigen Dolby-Digital-Anlage sowie mit 3D-Technologie ausgestattet, die den Zuschauer befähigt, schwebende Objekte direkt vor sich zu sehen.  

190 Besucher finden im Kino Modrý kříž in bequemen Luxussitzen Platz, dazukommen noch 116 bequeme Sitzplätze auf dem Balkon.
 
Související obrázek
Barrierefreies Objekt – Erdgeschoss, barrierefreies WC, reservierte Behindertenparkplätze vor dem Kino.

Kontakt:
Kino Modrý kříž
Havířská 403, 284 01 Kutná Hora
Tel.: +420 327 312 794
E-Mail: info@kino-kutnahora_cz
Web: www.kino-kutnahora.cz

Městské Tylovo divadlo v Kutné Hoře
Masarykova 128, 284 01 Kutná Hora
Tel./ fax: +420 327 562 844
Web: www.divadlo-kutnahora.cz